Prinzipien unseres Datenschutzes

Wir werden Ihre Daten nur im Rahmen unserer gemeinsamen geschäftlichen Handlungen (z.B. Zahlungsverkehr, Rechnungen und E-Mails) und für unsere Statistiken zur Verbesserung unserer Angebote verwenden. Hierfür müssen wir einen Teil Ihrer Daten speichern und verwenden.

Wir halten uns dabei an die aktuellen Vorgaben des Gesetzgebers.

Wenn Sie sich für die Zahlung durch elektronischen Einzug oder einen Drittanbieter entscheiden, müssen wir gegebenenfalls einer Veröffentlichung der dafür notwendigen Daten an Dritte, im notwendigen Rahmen des Zahlungsverkehrs, stattgeben (z.B. wenn Sie sich für die Zahlung per PayPal entscheiden).

Wie die meisten Online-Dienstanbieter verwenden auch wir sogenannte Cookies (kleine Dateien die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden), um die Besucherfrequenz und den Besucherfluss auf unseren Webseiten zu messen, damit wir unsere Angebote auch hinsichtlich eingesetzter Werbemaßnahmen (z.B. Re-Marketing) verbessern können. Mit der Nutzung unserer Seite, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Bei der Verwendung von Facebook-Plugins gelten die Datenschutzbestimmungen von Facebook.

Wenn Sie sich aktiv dafür entscheiden, informieren wir Sie in unregelmäßigen Abständen über unsere Produkte und unser Unternehmen (Newsletter). Hierfür verwenden wir Ihre Kontaktdaten. Diese Möglichkeit müssen Sie selbst anwählen und können sie jederzeit wieder abbestellen.